Startseite
Heimatgruppe
Termine
Niederschwedeldorf damals
Alte Ansichten
Berichte
Niederschwedeldorf heute
Heimatstube
Berichte und Bilder
Patenstadt Georgsmarienhütte
Vertreibung
Denkmalpflege
Persönlichkeiten
Tradition, Sitten und Bräuche
Mundart
Literatur
Familienforschung
Kontaktadressen
Links
Gästebuch
Impressum
 


An dieser Stelle werden immer wieder alte Fotos veröffentlicht. Gern greifen wir auch auf Fotos zurück, die uns noch zur Verfügung gestellt werden. Dafür bereits herzlichen Dank.




           Das Schloss der Familie von Münchhausen (Ortsplan Nr. 31)




Das Mandelhaus. Zuletzt bewohnt von der Familie Schmelz. (Ortsplan Nr. 23)




                  Filialkirche und Schule (Ortsplan Nr. 52 und 54)




                Familie Heier auf dem Beuchel Gut (Ortsplan Nr. 128)




               Familie Peschel vor der Mietskaserne (Ortsplan Nr. 36)




                   Der Hof von Alfons Kuschel (Ortsplan Nr. 41)




                        Der Hof von Alfred Kuschel (Ortsplan Nr. 17)




                              Das "Geflügelhaus" (Ortsplan Nr. 28)




                      Hof von Rudolf Klesse (Ortsplan Nr. 119)




Familie Franz und Maria Batzdorfer (Ortsplan Nr. 1) mit ihren Töchtern Luzia und Magdalena Maria, sowie den Knechten (1933/34).




Das Ausgedinge (Ortsplan Nr. 40) vom Kuschel-Hof (auf dem Berg). Zuletzt bewohnt von Franz Kuschel und Agnes Kuschel, geb. Herzig. Mit im Haus lebte Schwiegertochter Gabriele Kuschel, geb. Operskalski und der Enkelsohn Josef. Das Foto stammt aus der Zeit um 1910. Die Person im Bild ist leider unbekannt. Das Haus wurde zeitweise komplett bzw. teilweise vermietet, wenn es nicht als Ausgedinge benötigt wurde.




        Förster Johannes Ducziak mit Familie auf dem Rathmann-Gut


 


 
Top